puppern


puppern
vi диал разг трястись, дрожать; колотиться, сильно биться (о сердце)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "puppern" в других словарях:

  • puppern — puppern:1.⇨schlagen(I,3)–2.⇨zittern(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • puppern — puppern(poppern)intr zittern,beben,pochen.Ablautformzu⇨bibbern.Seitdem17.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • puppern — Vsw zittern per. Wortschatz ndd. (18. Jh.) Stammwort. Lautsymbolische Bildung wie bibbern. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • puppern — pụp|pern 〈V. intr.; hat; umg.〉 1. klopfen, pochen 2. zittern ● mein Herz pupperte (vor Angst, Aufregung) [lautmalend] * * * pụp|pern <sw. V.; hat [lautm.] (landsch. ugs.): ↑klopfen (2) …   Universal-Lexikon

  • Beben — Bêben, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert, sich hin und her bewegen. 1. Eigentlich. Ein bebendes Laub. Die Erde bebet. Vor Kälte beben. In deinem treuen Auge bebt die Thräne die dich schmückt, Gieseke. Besonders als die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • schlagen — 1. einen/eins/ein paar überziehen, einen Schlag versetzen, Prügel austeilen/verabreichen, prügeln, Schläge versetzen, verprügeln; (ugs.): den Frack vollhauen, durchbläuen, durchhauen, durchprügeln, eindreschen, eins/eine verpassen, eins/eine… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zittern — 1. a) erzittern, flattern, flimmern, [mit den Zähnen] klappern, rütteln, schlottern, [sich] schütteln, schüttern, schwingen, vibrieren, wackeln; (geh.): [er]beben, erschaudern, erschauern, fliegen, flirren; (ugs.): bibbern, den Tatterich haben;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bibbern — Vsw zittern std. stil. (18. Jh.) Stammwort. Zu einer Lautgebärde für zittern , zu der auch beben gehört. puppern. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.